Wir suchen dringend Pflegefamilien für erwachsene Hunde, für größere Hunde (Schulterhöhe von 50 - 60 cm) und für Podencos/Mischlinge.
Kontakt:
martina.garafia@yahoo.de
oder
gundula.garafia@yahoo.de


100 Euro für ein Ticket ins Glück!

Transport- und Reisepaten gesucht

Du kannst nicht als Pflegestelle fungieren und möchtest dennoch gerne helfen...dann freuen wir uns sehr, Dich als Transportpate für den Transport unserer Hunde vom Tierheim in Spanien in Villena nach Baden Württemberg gewinnen zu können.

Die Fahrkarte in ein liebevolles Leben ohne Hunger und Gewalt kostet pro Hund nur 100 Euro. 

Sei dabei und tue Gutes!




Wir freuen uns auch über finanzielle Unterstützung bei der Reise unserer Hunde mit Flugpaten von La Gomera, Teneriffa und Gran Canaria nach Stuttgart oder Frankfurt.
Diese betragen je nach Fluggesellschaft und Größe des Hundes zwischen 60 Euro und 130 Euro zuzüglich des Rücktransports der Boxen und Taschen in denen die Hunde gereist sind.

VIELEN DANK!


Ihr Einkauf unterstützt unsere Arbeit




 
 








  • Flemming
  •  
  •  Wartet in einer Pflegestelle in: Hildesheim
  • Rasse: Mischling 
  • Geboren: 14.02.2017
  • Größe: 38 cm  |  Gewicht: 8 kg
  • Kastriert: ja  |  Filariatest: negativ
  • Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung

11.02.2018
Flemming lebt nun schon mehr als einen Monat in einer Pflegefamilie und bisher gab es keine Interessenten für ihn. Er ist ein Goldstück, so dass wir das überhaupt nicht verstehen könnne. Er liebt Spaziergänge, obwohl das Wetter für seinen Geschmack  zu nass und kalt ist. Er beherrscht bereits einige Grundkommandos und fährt in seiner Box problemlos im Auto mit. Flemming ist ein völlig unproblematischer Hund und auch für Anfänger geeignet.
27.12.2017
Flemming lebt seit kurzem in Deutschland in einer Pflegefamilie und ist ein liebevoller und aufgeweckter Hundebub, der neugierig sein neues Leben entdeckt. Er ist sehr menschenbezogen und kuschelt gern. Mit den Hunden der Pflegefamilie versteht er sich gut. Er wäre aber sicher im siebten Hundehimmel, wenn er bald sein eigenes Hundekörbchen finden würde und die Aufmerksamkeit seiner Familie ganz für sich allein hätte. Flemming ist natürlich stubenrein und kann schon recht gut an der Leine laufen. Alles andere wird er natürlich auch ganz schnell lernen.
05.12.2017
Flemming lebte auf La Gomera mit vier weiteren Rüden an der Kette und führte ein sehr trauriges Leben. Zum Glück wurden Tierschützer auf diese Hunde aufmerksam und Flemming konnte schnell in eine Pflegefamilie auf Gomera umziehen. Dort wurde er auf seine Reise nach Deutschland vorbereitet. Flemming durfte Anfang Dezember 2017 in seine Pflegefamilie nach Deutschland reisen.
Flemming ist ein sehr fröhlicher und freundlicher kleiner Rüde. Er geniest es, die Aufmerksamkeit des Menschen zu bekommen und zu einer Familie zu gehören.

Anfrage zu Flemming   |  «« zurück