Wir suchen dringend Pflegefamilien für erwachsene Hunde, für größere Hunde (Schulterhöhe von 50 - 60 cm) und für Podencos/Mischlinge.
Kontakt:
martina.garafia@yahoo.de
oder
gundula.garafia@yahoo.de


Bildergebnis für bilder 2. advent

100 Euro für ein Ticket ins Glück!

Transport- und Reisepaten gesucht

Du kannst nicht als Pflegestelle fungieren und möchtest dennoch gerne helfen...dann freuen wir uns sehr, Dich als Transportpate für den Transport unserer Hunde vom Tierheim in Spanien in Villena nach Baden Württemberg gewinnen zu können.

Die Fahrkarte in ein liebevolles Leben ohne Hunger und Gewalt kostet pro Hund nur 100 Euro. 

Sei dabei und tue Gutes:

Wir freuen uns auch über finanzielle Unterstützung bei der Reise unserer Hunde mit Flugpaten von La Gomera/ Teneriffa nach Stuttgart oder Frankfurt.
Diese betragen je nach Fluggesellschaft und Größe des Hundes zwischen 60 Euro und 130 Euro zuzüglich des Rücktransports der Boxen und Taschen in denen die Hunde gereist sind.

VIELEN DANK!




 
 











  • Brembo
  •  
  •  Wartet in einer Pflegestelle in: 67071 Ludwigshafen
  • Rasse: Mischling 
  • Geboren: 31.12.2017
  • Größe: 31 cm  |  Gewicht: 5,4 kg
  • Kastriert: ja  |  Filariatest: negativ
  • Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung

ACHTUNG! ACHTUNG ! Anfragen per Mail bitte direkt an martina.garafia@yahoo.de

ACHTUNG! ACHTUNG!

Anfragen per Mail bitte direkt an

martina.garafia@yahoo.de
Januar 2019

Brembo ist LANGSCHLÄFER und selbst wenn man ihn weckt, krabbelt er wieder unter die Decke und schläft weiter. Er ein angenehmer Kuschelpartner, aber er tobt auch gern herum - wenn er ausgeschlafen hat. 
Er ist sehr anhänglich und möchte immer und überall dabei sein. Deshalb kann er auch Türen aufdrücken. Futterneidisch ist er absolut nicht, er geht dabei jeglichem Stress aus dem Weg.
Auf seinen Namen hört er mittlerweile ganz gut, auch draußen an der Leine.
Brembo fällt das alleine bleiben immer noch schwer. Er bekommt dann etwas zum Kauen (Knochen, Karotte etc.)
Beim Gassi gehen läuft er an der kurzen Leine so wie es sich gehört und zieht nicht. An der langen Leinen nutzt er den gesamten Spielraum aus und rennt dann auch mal in das Leineende. Er geht offen auf alle Menschen zu und benimmt sich bei Besuchen vorbildlich.
Mit anderen sozial verträglichen Hunden hat er kein Problem und spielt mit diesen.  
Mittlerweile kennt er Sitz und macht dies auch wunderbar.
Er hat Spaß am Lernen und ist ein schlaues Kerlchen. Am liebsten spielt er Zerrspiele mit dem Seil. Diesbezüglich kennt er auch die Kommandos: Las los -  Stopp - Weiter.  Auch das Apportieren hat er schon kennengelernt.
27.11.2018
Brembo lebt seit einiger Zeit in einer Pflegefamilie mit zwei Hündinnen zusammen und  versteht sich mit ihnen gut und respektiert sie. Im Moment fällt ihm das Alleinebleiben noch schwer und er sucht sich dann Beschäftigung wie Schuhe anknabbern, Papier zerfetzen etc.
Im Auto fährt er regelmäßig mit und hat damit keine Probleme. Anderen Hunden begegnet er freundlich und spielt mit ihnen. Bisher ist er ein ruhiger Hund der sein Stimmchen kaum benutzt und kaum bellt.
Er ist ein umgänglicher und freundlicher Hund wenn man ihm genug Bewegung und Zeit zum Spielen ermöglicht. Auch an der Leine läuft Brembo bereits ganz gut.
14.10.2018
Brembo ist der Bruder von Laya die bereits in Deutschland ein Zuhause gefunden hat.
Er war auf Gomera vermittelt und kam aus der Vermittlung zurück, weil man wohl unterschätzt hat, wieviel Arbeit ein junger Hund macht.Brembo hat bisher noch nicht viel gelernt und kam auch ziemlich dünn zurück zu den Tierschützern. Brembo ist freundlich und aktiv und muss noch viel lernen.
Brembo ist verträglich mit Katzen und ebenso mit Artgenossem.


Anfrage zu Brembo   |  «« zurück