HERZLICHE EINLADUNG ZUM

13. GARAFIA-TREFFEN

AM SONNTAG, DEM 16.09.2018 AB 11.00 UHR



ACHTUNG !!! ACHTUNG!!!!


Bitte Ihre Anfragen für die Hunde per Mail schreiben an:

martina.garafia@yahoo.de

Die Anfragen über die Homepage kommen leider im Moment nicht an


Wir suchen dringend Pflegefamilien für erwachsene Hunde, für größere Hunde (Schulterhöhe von 50 - 60 cm) und für Podencos/Mischlinge.
Kontakt:
martina.garafia@yahoo.de
oder
gundula.garafia@yahoo.de


100 Euro für ein Ticket ins Glück!

Transport- und Reisepaten gesucht

Du kannst nicht als Pflegestelle fungieren und möchtest dennoch gerne helfen...dann freuen wir uns sehr, Dich als Transportpate für den Transport unserer Hunde vom Tierheim in Spanien in Villena nach Baden Württemberg gewinnen zu können.

Die Fahrkarte in ein liebevolles Leben ohne Hunger und Gewalt kostet pro Hund nur 100 Euro. 

Sei dabei und tue Gutes!




Wir freuen uns auch über finanzielle Unterstützung bei der Reise unserer Hunde mit Flugpaten von La Gomera, Teneriffa und Gran Canaria nach Stuttgart oder Frankfurt.
Diese betragen je nach Fluggesellschaft und Größe des Hundes zwischen 60 Euro und 130 Euro zuzüglich des Rücktransports der Boxen und Taschen in denen die Hunde gereist sind.

VIELEN DANK!




 
 










  • Lucky
  •  
  •  Wartet in einer Pflegestelle in: 73642 Welzheim
  • Rasse: American Pointer 
  • Geboren: 15.02.2017
  • Größe: 50 cm  |  Gewicht:  kg
  • Kastriert: ja  |  Filariatest: negativ
  • Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung

11.06.2018

Lucky hat seine Pflegefamilie gewechselt und lebt nun in der Hundepension mit Hundeschule. Dort hat er sich schnell eingelebt und hat mit allen Menschen bisher überhaupt keine Probleme. Er lernt dort sehr viel und ist ausgelastet und zufrieden. Natürlich ist das nur ein vorübergehendes Plätzchen für den neugierigen Rüden und er sucht baldmöglichst eine passende Familie.

Lucky ist ein sehr anpassungsfähiger und freundlicher Hund, machmal jedoch zeigt er seine freche Seite. Durch Anspringen und Bellen will er auf sich aufmerksam machen. Lucky braucht natürlich noch Erziehung und klare Regeln. Außerdem ist Lucky ein sehr aktiver Hund. Er wäre sehr gut für eine Ausbildung als Suchhund oder ähnliches geeignet, wobei er seine Nase zielgerichtet einsetzen kann.
Er ist eben ein Jagdhund und eine große Wasserratte noch dazu. Am Wochenende durfte er an der langen Leine in der Rems schwimmen und hatte dabei sehr viel Spaß.

Die Übungen Hier, Sitz und Platz werden täglich zur Fütterungszeit geübt und er macht diesbezüglich auch Fortschritte.
Locker an der Leine gehen oder einmal kurz angebunden auf dem Hundeplatz warten, bis er dran ist, das ist für ihn eine der größten Herausforderungen. Aber er ist lernwillig und wird noch ganz viel lernen.

31.05.2018
Lucky lebt seit kurzem in Deutschland in einer Pflegefamilie und ist ein offener, freundlicher Hund. Er begegnet neuen Dingen sehr neugierig und aufgeschlossen.
Er fährt sehr gut im Auto mit, läuft bereits die Treppen im Haus rauf und runter und verhält sich ruhig, wenn es an der Tür klingelt.
Er muss sich allerdings mitteilen und seine Freude kund tuen, wenn er seine Pflegefamilie nach deren Abwesenheit wieder sieht.
Er ist sehr verspielt und liebt lange Spaziergänge. Dabei muss er das Laufen an lockerer Leine noch lernen, denn er findet sein neues Leben hier so spannend, dass er schnell und sofort alles entdecken möchte ohne Rücksicht auf seine Menschen am anderen Ende der Leine zu nehmen. An der Schleppleine läuft er bereits gut und lässt sich immer öfter zurück rufen.
Er mag kleine Kinder und ist ganz vorsichtig, jedoch auch manchmal tollpatschig ohne Rücksicht auf seiner Größe. Für Lucky suchen wir aktive Menschen, die wissen was ein junger Hund wie Lucky zum Glücklichsein braucht. Lucky wäre auch sehr gut als Zweithund geeignet.

20.04.2018

Lilo und Lucky sind Geschwister und leben in einer deutschen Familie auf La Gomera.
Nun suchen beide Hunde - jeder für sich - ein neues Zuhause, da die Familie sie aus persönlichen Gründen nicht mehr behalten kann. Beide sind es gewöhnt, im Haus zu leben und sind freundlich zu jedermann. Sie haben bisher mit drei Kinder zusammen gelebt und mögen auch Kinder.
Pointer sind neugierige und sanfte Hunde,wenn sie genug Bewegung bekommen und eine Aufgabe haben.



Anfrage zu Lucky   |  «« zurück