ACHTUNG! VORANKÜNDIGUNG!
WIR ZIEHEN IN NÄCHSTER ZEIT MIT DEM INHALT UNSERER HOMEPAGE AUF EINE NEUE UND MODERNE SEITE UM!


_______________________________________________________________________________________________
Wir suchen dringend Pflegefamilien für erwachsene Hunde, für größere Hunde (Schulterhöhe von 50 - 60 cm) und für Podencos/Mischlinge.
Kontakt:
martina.garafia@yahoo.de
oder
gundula.garafia@yahoo.de
_______________________________________________________________________________________________


Bildergebnis für bilder 2. advent

100 Euro für ein Ticket ins Glück!

Transport- und Reisepaten gesucht

Du kannst nicht als Pflegestelle fungieren und möchtest dennoch gerne helfen...dann freuen wir uns sehr, Dich als Transportpate für den Transport unserer Hunde vom Tierheim in Spanien in Villena nach Baden Württemberg gewinnen zu können.

Die Fahrkarte in ein liebevolles Leben ohne Hunger und Gewalt kostet pro Hund nur 100 Euro. 

Sei dabei und tue Gutes:

Wir freuen uns auch über finanzielle Unterstützung bei der Reise unserer Hunde mit Flugpaten von La Gomera/ Teneriffa nach Stuttgart oder Frankfurt.
Diese betragen je nach Fluggesellschaft und Größe des Hundes zwischen 60 Euro und 130 Euro zuzüglich des Rücktransports der Boxen und Taschen in denen die Hunde gereist sind.

VIELEN DANK!




 
 












  • Gema
  •  
  •  Wartet in einer Pflegestelle in: Leonberg
  • Rasse: Mischling (w)
  • Geboren: 28.02.2019
  • aktuelle Größe: 25 cm  |  aktuelles Gewicht: 3,5 kg
  • Ausgewachsen:  cm Schulterhöhe und  kg Gewicht
  • Kastriert: nein  |  Filariatest:  - 
  • Impfungen: altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung

ACHTUNG! ACHTUNG ! Anfragen per Mail bitte direkt an martina.garafia@yahoo.de

Anfragen per Mail bitte direkt an
martina.garafia@yahoo.de
14.07.2019
Gema ist ein sehr selbstbewusster und aktiver Hund. Sie lernt auch mal alleine zu bleiben. Wenn sie gut ausgelastet ist, klappt es jeden Tag ein wenig besser.
07.07.2019
Gema lebt seit kurzem in einer Pflegefamilie in Deutschland und ist ein ganz liebes unkompliziertes Hundemädchen. Neue Menschen werden erst einmal angebellt, beim zweiten Kontakt dann aber freundlich begrüßt. Sie weiß dass sie ihr Geschäft draussen machen soll, schafft es aber noch nicht immer. Sie spielt gerne mit anderen Hunden und ist auch nicht schüchtern bei ihren Artgenossen. Gema bindet sich schnell an ihre Menschen und möchte noch nicht so gerne alleine sein. Das muss in kleinen Schritten aufgebaut werden. Sie lernt aber schnell und wäre sicher in einer aktiven Familie gut aufgehoben.
19.06.2019
Bijou und Gema hatten keine schlechten Start in ihr Leben. Sie wurde in einer Familie geboren, waren dort aber unerwünscht und mussten plötzlich ganz schnell weg, so dass die Tierschützer sie in einer Pflegefamilie unterbrachten. Die Hündin wird nun  kastriert, damit sie nicht erneut Babys bekommt.
Bijou und Gema suchen nun eine eigene Familie in Deutschland

Anfrage zu Gema   |  «« zurück