Menu
Ivie Ivie Ivie

Ivie

Pflegestelle:es - Pflegestelle (Land) La Gomera
Rasse:Presa Canario
Geboren:2016
Gewicht:60kg
Geschlecht:weiblich
Kastriert:nein
Filariatest:-
Impfungen:altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
Katzenverträglich:unbekannt
Kinderfreundlich:unbekannt
Anfänger:unbekannt
Zweithund:unbekannt
Reserviert:nein
Vorbesuch läuft:nein
Notfall:nein

Ivie wurde als Welpe irgendwo draussen angebunden und bot einen traurigen Anblick. Deshalb erregte sie das Mitleid eines jungen Mädchens und sie nahm sie mit nach Hause. Ivie wuchs rasend schnell und wurde sehr groß, zu gross für die kleine Wohnung, in der sie lebte.

Man brachte sie deshalb auf einer Finca unter. Doch dort musste sie wieder an einer kurzen Kette leben. Zudem bekam sie kaum etwas zu Fressen und magerte erschreckend ab. Man holte sie zum Glück dort wieder weg. Nun brachte man sie nach Teneriffa und Ivie fand -  leider wieder nur kurzzeitig - bei einem jungen Mädchen und ihrem Freund ein zu Hause. Nach der Trennung der beiden blieb sie noch 2 Monate auf Teneriffa, aber sie konnte nicht dort bleiben. So kam Ivie zurück zu ihrer Finderin in die kleine Wohnung, in der sie auf Grund ihrer Grösse auf Dauer nicht bleiben kann. Eine wirklich traurige Geschichte einer großen Hündin, für die es sehr schwer war und ist, ein passendes Zuhause zu finden.

Ivie ist eine sehr liebevolle aber eben sehr große Hündin. Durch ihre Grösse und ihrem stürmischen Bedürfnis nach Zuneigung erschrickt sie viele Menschen. Ivie braucht ein zu Hause mit Garten, viel Auslauf und Menschen, die sie zu erziehen wissen. Sie versteht sich gut mit Hunden. Mit Katzen hat sie bisher keine Erfahrung gemacht.

Sie möchten Ivie kennenlernen?

Nehmen Sie Kontakt auf!

Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbedingungen.

Sicherheitsabfrage (Captcha)
Bitte tragen Sie das Ergebnis der Rechnung in das Feld ein.
« zurück weiter » Zur Übersicht