Menu
Tierschutz Garafia e.V. Mimosa Mimosa

Mimosa

Pflegestelle:de - Pflegestelle (Land) Leonberg
Rasse:Mischling
Geboren:15.05.2017
Größe:42cm
Gewicht:13kg
Geschlecht:weiblich
Kastriert:ja
Filariatest:negativ
Impfungen:altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
Katzenverträglich:nein
Kinderfreundlich:nein
Anfänger:nein
Zweithund:ja
Reserviert:nein
Notfall:nein
 
8.07.2019
Mimosa lebt seit kurzem in Deutschland in einer Pflegefamilie und zeigte sich zu Beginn sehr scheu und ängstlich, denn alles war neu für sie. Aber sie ist auch sehr neugierig und möchte ihr neues Leben entdecken. Es dauert einfach etwas Zeit, bis sie Vertrauen zum Menschen aufbaut. Wenn man Ihr diese Zeit gibt, wird man mit viel Liebe und Zuneigung belohnt.
Ansonsten ist sie sehr sozial anderen Hunden gegenüber. Katzen hingegen findet sie nicht so toll. Außerdem ist sie sehr bewegungsfreudig und liebt lange Spaziergänge.
Natürlich braucht sie noch Erziehung und muss noch vieles lernen.
Sie ist bereits stubenrein und schläft nachts durch. Ein paar Stunden alleine bleiben kann sie auch. Auf geschützten höhlenartigen Schlaf- und Liegeplätzen wie z.B. unter der Eckbank oder in ihrer Box fühlt sie sich sicher und wohl und kann entspannen.
10.05.2019
Mimosa kommt aus schlechter Haltung. Sie wurde von den Tierschützern mit fünf Welpen übernommen. Sie ist eine gute Mutter und einfach ein lieber Hund, der sehr sozial im Umgang mit Artgenossen ist. Mimosa könnte schon bald in ihre eigene Familie reisen.

Sie möchten Mimosa kennenlernen?

Nehmen Sie Kontakt auf!

Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbedingungen.

Sicherheitsabfrage (Captcha)
Bitte tragen Sie das Ergebnis der Rechnung in das Feld ein.
« zurück weiter » Zur Übersicht