Menu
Pecas Pecas Pecas Pecas Pecas Pecas

Pecas

Pflegestelle:es - Pflegestelle (Land) La Gomera
Rasse:Podenco
Geboren:26.11.2020
Größe:57cm
Gewicht:16kg
Geschlecht:weiblich
Kastriert:ja
Filariatest:negativ
Impfungen:altersgerecht gegen Tollwut sowie polivalente Schutzimpfung
Katzenverträglich:unbekannt
Kinderfreundlich:unbekannt
Anfänger:unbekannt
Zweithund:ja
Reserviert:nein
Vorbesuch läuft:nein
Notfall:nein

Die junge Hundedame Pecas ist ein wahres Goldstück. Zunächst zeigte sie sich etwas schreckhaft, doch das legte sich gleich. Ihr Pflegefrauchen bestätigt, dass die Podenca sich schnell eingelebt hat, Streicheleinheiten mit "Hundeküsschen" belohnt und eine liebevoll, hibbelige Seele zeigt.

Es gibt keinen anderen Hund, mit dem sie nicht zurechtzukommen scheint, sodass sie auch prima als Zweithund geeignet wäre. Auch Kinder dürften kein Problem sein, die verschmuste Pecas wäre der perfekte Familienhund. Bisherige Katzenbegegnungen verliefen unkompliziert.

Podencos sind tolle Hunde, die herrlich albern, liebevoll und intelligent sind. Wer eine Podenca wie Pecas adoptiert, sollte sich vorher mit den Anforderungen dieser Rasse auseinandersetzen. Kann er ihnen bieten, was sie brauchen (Auslauf, Garten, Erziehung), zieht definitiv ganz viel Freude mit ins Haus.

Sie möchten Pecas kennenlernen?

Nehmen Sie Kontakt auf!

Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbedingungen.

Sicherheitsabfrage (Captcha)
Bitte tragen Sie das Ergebnis der Rechnung in das Feld ein.
weiter » Zur Übersicht